Kudlichpreis

 

Hans-Kudlich-Preise 2014

In Andenken an den Bauernbefreier Hans Kudlich zeichnete das Ökosoziale Forum Ulrike Böker, Agnes Schierhuber und Erwin Stubenschrott für besondere Verdienste um den ländlichen Raum aus.

[Mehr...]

Hans-Kudlich-Preis 2014

Positive Vorbilder motivieren zu besserem Handeln. Deshalb schreibt das Ökosoziale Forum heuer wieder in Andenken an den Bauernbefreier Hans Kudlich den Hans-Kudlich-Preis für besondere Leistungen um den ländlichen Raum aus.

[Mehr...]
Österreichischer Ingenieur- und Architektenverein, Festsaal 1010 Wien, Eschenbachgasse 9 29.November 2012 , 17:00 Uhr

Hans-Kudlich-Preis 2012

In Andenken an den österreichischen Bauernbefreier Hans Kudlich verleiht das Ökosoziale Forum alle zwei Jahre die Hans-Kudlich-Preise für besondere Leistungen für den ländlichen Raum. Heuer wurden erstmals ausschließlich Frauen mit dem Preis ausgezeichnet.

[Mehr...]
Wiener Urania, Dachsaal 1010 Wien, Uraniastraße 1 29.November 2010 , 16:00 Uhr

Hans-Kudlich-Preise 2010

In Andenken an den österreichischen Bauernbefreier Hans Kudlich verleiht das Ökosoziale Forum die Hans-Kudlich-Preise 2010 für besondere Leistungen für den ländlichen Raum.

[Mehr...]
Preis/Wettbewerb Marmorsaal, Lebensministeriums 1010 Wien, Stubenring 1 11.Dezember 2008 , 16:00 Uhr

Verleihung der Hans-Kudlich-Preise 2008

In Andenken an den österreichischen Bauernbefreier Hans Kudlich verleiht das Ökosoziale Forum die Hans-Kudlich-Preise 2008.
[Mehr...]
Preis/Wettbewerb Universität Wien Wien 28.September 2006 , 22:00 Uhr

Hans Kudlich-Preise 2006 verliehen

Die Europa-Ressort-Leiterin des Kurier, Margaretha Kopeinig,  Ökoenergie-Pionier Wolfgang Löser und Tiergarten-Direktor Helmut Pechlaner wurden mit den Hans Kudlich-Preisen ausgezeichnet.
[Mehr...]
  Print